Zur Startseite

Erste Hilfe im Sport

Nun ist es passiert! ... ein verstauchter Knöchel, aber wenn’s doch mal mehr ist? Da gilt es gewappnet zu sein, um in Notfällen sowohl sicher mit der Situation umgehen und eine gezielte Versorgung von Verletzten vornehmen, als auch für die Sicherheit der restlichen Gruppe sorgen zu können. Der Kurs zeigt die zahlreichen Facetten der Ersten Hilfe auf und vermittelt, dass Hilfe leisten nicht schwer ist. Der Erste-Hilfe-Kurs bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, die für die Jugendleiter- sowie Übungsleiter-Lizenz notwendigen Voraussetzungen (9 Lerneinheiten) zu erwerben.

Inhalte:

  • Handeln in Notfallsituationen
  • gezielte Versorgung bei (Sport-)Verletzungen
  • Sicherheitsaspekte
 
Termin:     Samstag, 21.03.2020, 9.00-17.30 Uhr (abgesagt)
Ort:            Sportschule Schöneck in Karlsruhe
Kosten:     20,00 €
 
Anmeldeschluss: 04.03.2020

Anmeldung


Prävention sexualisierter Gewalt im Sport

Sexualisierte Gewalt ist ein gesellschaftliches Thema und auch der Sport muss sich diesem annehmen. Der Tagesworkshop ist für Trainer, Vereinsvorstände, Betreuer, Eltern und für alle Interessierten konzipiert. Es soll aufgezeigt werden, wie es im Sport zu Übergriffen kommen kann und welche Aufgaben der Verein im Bereich Kinder- und Jugendschutz übernehmen muss. Die Enttabuisierung des Themas, die Sensibilisierung für sexuell geprägte Situationen und die Vermittlung einer Kultur des aktiven Hinsehens sind Ziele der Veranstaltung.

Inhalte:

  • Was bedeutet Prävention sexualisierter Gewalt?
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Wie kann der Verein Schutzmechanismen aufbauen?
 
Termin:     Samstag, 04.04.2020, 9.30-17.30 Uhr (abgesagt)
Ort:            Haus des Sports Karlsruhe
Kosten:     20,00 €
 
Anmeldeschluss: 20.03.2020
 
Anerkennung auf die Jugendleiter- und Übungsleiter C-Lizenz mit 8 Lerneinheiten.

Anmeldung

Für den Tagesworkshop kann Bildungszeit im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg beantragt werden. Anerkannter Träger ist der Badische Sportbund Nord e.V. Mehr Informationen zum Bildungszeitgesetz finden Sie hier


Jetzt sind wir dran! - Jugendarbeit im Sportverein

„Wir haben das schon immer so gemacht!“ Kommt euch dieser Satz bekannt vor und verkrampft sich dabei schon euer Bauch? Ihr selbst habt nämlich ganz andere Vorstellungen von eurem Vereinsleben und wollt etwas verändern, bspw. eine neue Sportart ausprobieren oder ein Juniorteam gründen. Aber die alteingesessenen Strukturen im Verein lassen euch nicht? Dann seid ihr bei diesem Workshop genau richtig! Wir vermitteln das Know-how für eure Interessenvertretung und Mitbestimmung, zeigen auf, was Jugendarbeit alles sein kann und wie es dafür sogar Geld gibt. Außerdem probieren wir gemeinsam Trendsportarten aus – es wird sicherlich spaßig!

Achtung, Achtung: auch Menschen ab 27 Jahren dürfen an dem Workshop teilnehmen, vor allem wenn sie im Vereinsvorstand aktiv sind. Am Vormittag erhalten diese teilweise gesonderten Unterricht in Sachen „eigenständige Vereinsjugend“ bzw. Trägerschaft freie Jugendhilfe. Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihre Sportjugend.

 
Inhalte:
  • Jugendmitbestimmung/Interessenvertretung im Gesamtverein
  • Jugendordnung, Jugendvorstand/Juniorteam: was ist das?
  • Rechte/Pflichten der selbstverwalteten Vereinsjugend
  • Trendsportarten
 
Termin:     Samstag, 11.07.2020, 9.30-17.30 Uhr
Ort:            Vereinsgelände TV Waldhof Mannheim
Kosten:     20,00 €
 
Anmeldeschluss: 21.06.2020
 
Anerkennung auf die Jugendleiter-Lizenz und Juleica mit 8 Lerneinheiten und auf die Vereinsmanager C-Lizenz mit 4 Lerneinheiten.

Anmeldung

Für den Tagesworkshop kann Bildungszeit im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg beantragt werden. Anerkannter Träger ist der Badische Sportbund Nord e.V. Mehr Informationen zum Bildungszeitgesetz finden Sie hier


Mentaltraining

Sowohl im Sport als auch im Beruf bzw. in der Schule hat man es immer wieder mit hohem Erwartungsdruck zu tun, der wiederum zu Versagensängsten und Konzentrationsproblemen führen kann. Zudem ist man Situationen ausgesetzt, in denen zu einem bestimmten Zeitpunkt Leistung erbracht werden muss. In diesem Tagesworkshop werden Tipps gegeben und Techniken vorgestellt, um nicht in Panik zu verfallen, sondern erfolgreich mit solchen Situationen umgehen zu können.

Inhalte:

  • Was ist mentales Training?
  • Einsatzmöglichkeiten und Techniken des Mentaltrainings
  • Richtiger Umgang mit Drucksituationen
 
Termin:     Samstag, 21.11.2020, 9.30-17.30 Uhr
Ort:            Sportschule Schöneck in Karlsruhe
Kosten:     20,00 €
 
Anmeldeschluss: 28.10.2020
 
Anerkennung auf die Jugendleiter- und Übungsleiter C-Lizenz mit 8 Lerneinheiten.

Anmeldung

Für den Tagesworkshop kann Bildungszeit im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg beantragt werden. Anerkannter Träger ist der Badische Sportbund Nord e.V. Mehr Informationen zum Bildungszeitgesetz finden Sie hier


Tape-Kurs

Tape-Verbände sind im Sport mittlerweile unverzichtbar. Der Kurs gibt eine Übersicht über die Grundregeln, verschiedenen Materialien und möglichen Einsatzbereiche von Tape. Neben theoretischem Wissen wird das intensive praktische Üben von Tape-Verbänden an diesem Kurs-Tag großgeschrieben.
 
Inhalte:
  • Grundlagen des Bewegungsapparates
  • Handhabung des Materials
  • Sport-Taping / Kinesio-Taping
  • Ausführung von Tape-Verbänden

Im Fortgeschrittenenkurs werden die Kenntnisse aus dem Einsteigerkurs vertieft und viel Platz zum angewandten Üben gelassen. Zulassungsvoraussetzung ist die erfolgreiche Teilnahme am Tape-Kurs für Einsteiger.

 
Termin:     Samstag, 14.03.2020, ganztägig (Einsteiger) (abgesagt)
Ort:            Walldorf
Kosten:     30,00 € (inkl. Material)
 
Termin:     Sonntag, 15.03.2020, ganztägig (Fortgeschrittene) (abgesagt)
Ort:            Walldorf
Kosten:     30,00 € (inkl. Material)
 
Termin:      Samstag, 24.10.2020, ganztägig (Einsteiger)
Ort:             Sportschule Schöneck in Karlsruhe
Kosten:      30,00 € (inkl. Material)
 
Termin:     Sonntag, 25.10.2020, ganztägig (Fortgeschrittene)
Ort:            Sportschule Schöneck in Karlsruhe
Kosten:     30,00 € (inkl. Material)
 

Anmeldungen bitte an den Badischen Sportbund Nord.

Anerkennung auf die Übungsleiter C- und Jugendleiter-Lizenz mit 8 Lerneinheiten.
 
Für die Kurse kann Bildungszeit im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg beantragt werden. Anerkannter Träger ist der Badische Sportbund Nord e.V. Mehr Informationen zum Bildungszeitgesetz finden Sie hier

Partner:

einfach. clever. webben. - IntellliWebs